Posts Tagged ‘ter’

cataclysm und du! – wieder ein stöckchen

Samstag, November 20th, 2010

da es momentan ingame doch mehr als langweilig ist, beteilige ich mich doch sehr gerne an einem weiteren stöckchen welches byron auf gamermezzo veröffentlicht hat.

  1. Wirst Du Cataclysm spielen und wenn ja, freust Du dich drauf?
  2. Mit welchen Zielen und Erwartungen startest Du ins neue Addon?
  3. Wie viel Zeit (und Geld?) planst Du in Cataclysm zu investieren?
  4. Mitternachtsverkauf, Onlinebestellung, digitaler Download, nachmittags kaufen gehen oder erst Tage/Wochen später starten?
  5. Wie viel Zeit planst Du für das leveln von 80-85 (oder 1-85) ein?
  6. Was ist Dein aktueller Mainchar, behälst Du diesen und wie sieht Deine Twinkplanung aus?
  7. Wie planst Du den Start und die ersten Wochen von Cataclysm?
  8. Auf welche 3 Dinge freust Du dich am meisten?
  9. Und welche 3 wirst Du am meisten vermissen?

zu 1.) sagen wir es mal so, ich werde es mir ansehen. ich hoffe es kann an wotlk anknüpfen und nicht an bc. freuen, hmm, ich bin da eher neutral muss ich sagen. auf wotlk habe ich mich wirklich gefreut, aber im moment bin ich recht entspannt.

zu 2.) das ziel ist ganz klar die 85 zu erreichen! meine erwartungen sind recht hoch, nachdem man doch 6 jahre durch das dann „alte“ azeroth gelaufen und geritten ist, bin ich wirklich gespannt wie die einzelnen gebiete verändert sein werden.

zu 3.) meine online zeit wird sich nicht gross ändern, ob nun neues addon oder nicht. momentan bin ich etwas ruhiger, da es eigentlich nichts wirklich interessantes mehr zu tun gibt für mich bis zum addon. geld, nun ich werde mir ggf die ce edition kaufen, falls amazon die mal in den warenbestand aufnehmen sollte. falls wer weiss wo ich eine ce vorbestellen kann, immer her mit den infos!

zu 4.) bc habe ich 14 verspätet gestartet weil ich am release tag nach amerika geflogen bin und 14 tage beruflich dort war, wotlk wurde mir mittags von der post geliefert und auch cataclysm wird mir die post irgendwann [ ich hoffe doch es wird zumindest der 7.12. sein] nach hause bringen. ich bin aus dem alter raus mich nachts am media markt in eine 400m schlange einzureihen. den digital download werde ich nicht in anspruch nehmen.

zu 5.) absolut keine ahnung, es ist abhängig von sehr vielen dingen. machen die quests spass, sind die questgebiete zu überlaufen, was liegt beruflich an und wie ist die freizeit mit der familie. ich werde mich ranhalten!

zu 6.) ich werde weiterhin mit fiskar als mainchar jäger sein! bei den twinks werde ich einen meiner 3 bergbauer nachziehen, ich denke entweder den heiler schamanen oder den krieger tank. momentan stehen die chancen für naitex recht gut.

zu 7.) koffeeintabletten, europalette red bull, espressomaschine am rechner und dextro energy intravenös! nee, so wirds sicherlich nicht laufen! ich werde 4-5 stunden pro abend spielen und am wochenende sicher etwas mehr, immer das ziel level 85 vor auge!

zu 8.) fliegen in azeroth, berufe ausskillen, neue quests

zu 9.) portale in shattrath und dalaran. weiterhin werde ich zg vermissen, nicht die instanz, sondern die chance den raptor doch noch zu bekommen. sonst gibt es nichts was mir so direkt zum thema vermissen einfällt. ich bin immer neuem gegenüber offen eingestellt und bisher wurde es ja mit jedem addon „anders“.

weiterbildung

Freitag, Oktober 8th, 2010

fiskar – vom lehrling zum meister, so auch in wow. ich selber habe mich für für die beiden hauptberufe ingenieurskunst uns verzauberungskunst entschieden.

mit dem erstellen eines charakters steht früher oder später die entscheidung für zwei hauptberufe an. mit fiskar habe ich anfangs verzauberungskunst und bergbau gewählt. zum einen war fiskar in classic „nur“ ein twink und zum anderen brauchte ich eine quelle um günstig an verzauberungsmaterialien zu kommen. die mats waren schon in classic zeiten recht teuer im auktionshaus und auch erze sind immer gut zu verkaufen gewesen.

in bc und auch mit dem addon wotlk habe ich noch an bergbau festgehalten, mich aber dann dazu entschieden bergbau zu verlernen und ingenieurskunst zu erlernen. da ich noch zwei weitere 80er habe die bergbau auf maximaler stufe haben ist es also kein problem mehr an erze und auch an edelsteine zu kommen. im internet gibt es massig guides zum hochskillen und somit war es recht einfach die mats für ingenieurskunst anzusammeln und ich konnte somit an einem tag von 1-450 durchgehend skillen [mit diesem guide habe ich geskillt]. man muss allerdings auch sagen, dass ich ein notorischer sammler bin und schon 85% der materialien auf meinem bankchar hatte, ich kann mich halt schwer von manchen dingen trennen.

mit fiskar habe ich mich auf die spezialisierung gnomeningenieur festgelegt, da mit cataclysm die spezialisierungen aufgehoben werden und jeder ingenieur dann auch rezepte beider spezialisierungen erlernen kann ist es auch nicht mehr wirklich wichtig was man momentan ist.

vor ein paar wochen habe ich mal wieder ackies recipe list installiert, ein addon, welches einem ermöglicht seine erlernten rezepte zu scannen. es listet einem dann die rezepte auf welche man noch nicht kann und es zeigt einem an wo man diese erhält. ob world drop, mob loot oder lehrer, hier wird einem recht schnell angezeigt wo man die fehlenden rezepte findet.

arc verzauberung fiskarfiskar hat es bisher geschafft 284/296 verzauberungskunst rezpete zu erlernen. die restlichen sind leider world drops [die man sehr schlecht farmen kann], aq40/ul25/mc und tdm hc drops. das tdm rezept macht mir keine sorge, da leonryan und ich eh noch das truthahn mount dort farmen wollen. mc steht auch öfters auf unserer ruf farm liste und ich denke über kurz oder lang wird sich auch das rezept in einem der bosse befinden.

aq40 und ul25 stellen da schon eher ein problem dar, zum einen weil man dort wieder einen haufen leute braucht, was die wahrscheinlichkeit beinhaltet, dass mehrere verzauberer auf dieses rezept mitwürfeln und zum anderen es nicht gerade leicht ist dafür ausreichend spieler zu finden.

die world drops sind auch glückssache, in den letzten tagen hatte ich schon zwei rezepte als geschenk erhalten, danke noch einmal an valida und sheeplimited die mir ihre bc world drop rezepte geschickt  haben! auch méredy hat letzte woche beim killen der classic world bosse ein rezept für mich sichern können! somit bin ich nun auf der suche nach den letzten 12 rezepten, vielleicht kann ich vor dem addon noch das ein oder andere von meiner liste streichen.

bei ingenieurskunst schaut es schon etwas anders aus, da kann ich leider nur 217/274 rezepten, hier fehlen mir also noch 57 rezepte [hier sind aber schon die beinhaltet die ich momentan nicht lernen kann weil sie nur für goblin ingenieure vorgesehen sind]. da ich erst vorn 10 monaten ingenieurskunst erlernt habe muss ich hier noch das ein oder andere mob drop rezept farmen. aber es ist ja noch ein wenig zeit bis cataclysm und bei unserer derzeitigen raidaktivität habe ich sehr viele freie abende an denen ich mich darum kümmern kann.

adelig und edel sind zweierlei!

Donnerstag, August 12th, 2010

yaboo – adelig waren sie schon, die drei prinzen und edel war unsere absicht sie aus der trohnfolge auszuschliessen, aber dazu später mehr. den heutigen abend habe ich als heilende aushilfe in der eiskronenzitadelle [10 spieler] verbracht. die stammgruppe von felsbrecher hatte noch bedarf an einem heiler und ich freue mich über jeden abend an dem es etwas interessantes zu tun gibt.

wir stürmten also mal wieder die zitadelle und so fielen auch die ersten vier bosse mehr oder weniger schnell in den dreck. fauldarm und modermine waren ebenso leicht opfer unserer gruppe und wir haben auch noch schnell dieweekly quest in der eiskronenzitadelle mitgenommen. ausser abzeichen und ein paar epic steinen hatte aber niemand etwas interessantes in seinem beutel. weiter ging es zu valithria die wir mit zwei schamanen heilern recht sorgenfrei hochgeheilt bekommen haben, ich denke derheiler draussen hat einen weitaus stressigeren job als die beiden heiler die die portale nutzen und kugeln sammeln.

nach der rettung bewegten wir uns in die blutroten hallen um den rat des blutes heroisch in seine schranken zu weisen, hier sollten wir dann auch den restlichen abend evrweile, nicht weil es so gemütlich war, eher weil wir rudimentäre fehler gemacht haben die im heroischen modus nicht zu tolerieren sind. das positionieren lief nicht sonderlich gut und auch die ein oder andere kinetische bombe setzen uns arg mit schaden zu. nach etwas über einer stunde wurde der raid dann abgebrochen und die prinzen bekommen noch einmal eine ruhepause bis sonntag. da sich genügend stammspieler angemeldet haben, werden ich die prinzen in dieser id nicht mehr mit meinem schamanen legen.

yaboo rat der prinzen icc10 hc

der besuch hat sich für mich dennoch gelohnt, ich konnte drei weitere heroische items für mein verstärker gear vor dem splittern retten:

wird wohl langsam noch mal zeit, dass ich mich etwas mehr mit dem verstärker beschäftige.


Content Protected Using Blog Protector Plugin By: Make Money.