Posts Tagged ‘Änderung’

und täglich grüsst das gürteltier

Mittwoch, Februar 9th, 2011

fiskar – mit dem patch 4.0.6 sind doch etliche änderungen ins spiel gebracht worden. leider ein paar negative für den sv jäger, aber auch positive.

fiskar gürteltiervor dem patch war es notwendig den gilden ruf auf ehrfürchtig zu haben um das gürteltierjunge beim gildenhändler zu erwerben.

mit dem patch wurde der ruf auf respektvoll herunter gestuft und ich bin direkt nach dem patch zum gildenverkäufer geflogen.fiskar gildenherold

dort musste ich auch feststellen, dass ich mir auch den gildenherold noch nicht abgeholt habe.

mit den beiden neuen „pets“ ist mein bestand an haustieren nun auf  135 angewachsen.

änderungen

Freitag, Oktober 15th, 2010

fiskar – wie ich bereits zuvor geschrieben habe, hatte ich keinerlei probleme mit dem runterladen und dem installieren des patches. nachdem ich gestern abend dann wieder zu hause war habe ich mich zum ersten mal nach dem aufspielen des patches 4.0.1 mit fiskar eingeloggt.

wer schon ein paar tage wow spielt kennt die massen an änderungen die ein hauptpatch mit sich bringt. so habe auch ich vorher schon meine updates auf den neusten stand gebracht, habe „veraltete addons laden“ ausgewählt und mich dann ins getümmel geworfen. das interface zerschossen, bug grabber meldete mehr als 20 fehler pro sekunde und will für 60 sekunden ruhen, die berufe zeigen bei mir nur die hälfte aller rezepte an, ecasting bar verteilt lustig seine bars im screen und lässt sich nicht aufrufen und es laggt ohne ende. mein erster gedanke  „was ein mist!“ und ich habe mich direkt wieder ausgeloggt.

frisch ausgeschlafen und sicherheitshalber schon mal die hälfte meiner addons deaktiviert, habe ich mich eingeloggt und zum lehrer begeben, mir alle notwendigen glyphen gecraftet und gekauft, mein ui angepasst und mich in die warteschlange an den bosspuppen eingereiht [für den nächsten patch muss man sicher nummern ziehen um mal schiessen zu dürfen]. als jäger hat sich das spielen recht stark geändert und man muss sich erst einmal daran gewöhnen mit fokus zu haushalten.

fiskar köcher blackrockpfeile wurden abgeschafft und köcher in taschen umgewandelt. so wurden mein 28 platz köcher zu einer 18 platz tasche, der epische köcher aus classic zeiten wandelte sich netterweise in eine 24er tasche. lustigerweise gabs auch direkt zum thema köcher einen anzeigefehler, nach einem port in den blackrock war ich träger eines solchen.

als kurze zusammenfassung meines ersten abend als „4.0.1 jäger“ muss ich sagen, dass es ein seltsames gefühl ist nicht mehr bei jedem laufen zur nächsten gruppe den aspekt der viper zu schalten. ich denke es wird ein paar wochen dauern bis ich mich an den fokus gewöhnt habe, aber es ist auch angenehm nicht dauernd mana zu regen.

in den kommenden tagen werde ich mein ui anpassen, ein paar addons entsorgen [ersatz suchen oder das blizzard ui testen], mir einen haufen neuer jägerpets besorgen und mich mit fokus anfreunden.

/EDIT und da war der köcher schon wieder, einloggen in dalaran:

fiskar köcher dalaran

fiskar köcher logonscreen@blizzard:

wo sind meine fehlenden 35 erfolgspunkte geblieben? 10 kann ich mir ja noch erklären, „hat jemand ein veilchen bestellt?“ wurde zur heldentat, aber wo sind die anderen 25 hin?

die marke geknackt

Donnerstag, Juli 29th, 2010

bis zum gestrigen tag fehlten mir noch 25 erfolgspunkte um die 9000er marke zu knacken. ich würde ja gerne mehr pvp spielen um auch dort die erfolge zu bekommen, aber es ist wirklich mühsam wenn man in 3 stunden nur 4 mal das vergnügen hat ein schlachtfeld zu betreten. hier freue ich mich schon auf das kommende add on und die damit verbundenen änderungen!

dennoch konnte ich 10 weitere erfolgspunkte holen als ich am strand der uralten gelandet bin. bei der verteidigung konnte ich die fehlenden beiden spieler töten welche eine zephyriumladung in ihrer handtasche hatten.

für den abend hatten leonryan und ich schon vorab versucht eine naxxramas gruppe aufzustellen um den uns noch fehlenden erfolg im 10er zu holen. hierzu sind wir zu acht dann richtung thaddius aufgebrochen und haben dort [nach 3 fehlversuchen] den erfolg „schockierend!“ erhaltend. da dies der letzte fehlende erfolg zum „ruhm des schlachtzüglers (10 spieler)“ war erhielt ich auch noch gleich weitere 25 erfolgspunkte sowie die heldentat „weit über neuntausend!„.

900er marke

vielen dank für die unterstützung bei diesen erfolgen geht an felsbrecher, sephira, tertius, valida, mediton und milchmädchen! wir haben zum erreichen dieses erfolges das addon raidarchivement genutzt, welches uns bereits in der eiskronenzitadelle unterstützt hat. es zeigt automatisch im chat/schlachtzugswarnung/whisper etc an wenn ein archivement misslungen ist, somit hat man nach einem erzwungen wipe erneut die chance es zu schaffen.

da noch einigen der erfolg „ein stich ins auge (10 spieler)“ fehlte, haben wir uns im anschluss zu malygos begeben und haben dort den abend gemütlich ausklingen lassen.


Content Protected Using Blog Protector Plugin By: Make Money.