Neun

man levelt einen char hoch und denkt sich beim erreichen des maximallevels „das wars, keinen weiteren char spiel ich mehr hoch!“, ja so wars auch bei mir! dann habe ich mich von seek und manni überreden lassen einen druiden hochzuspielen. somit hat es sich also ergeben, dass wir drei druiden erstellten mit den namen niné, ninè und ninê. klingt ja mal sehr einfallsreich und wir waren auch rein zufällig die gründer der gilde „seven of nine“. ich habe mich dann schon recht früh dazu entschieden niné zum heiler zu machen, da ich ja schon zwei dd’s hatte und tanks ja mal das langweiligste sind was es gibt [wehe ich lese das mal irgendwo als mein zitat!]. bis level 23 oder 24 haben wir dann noch gespielt und dann fehlte langsam die zeit, seek ist hat einen char auf allianzseite übernommen und manni hatte kaum mehr lust auf seinen druiden. irgendwann habe ich mich dann mal aufgrafft und haben den druiden auf 70 gespielt. bis 70 noch als feral [3 mal tanken im höllenfeuerbollwerk hat dann dazu geführt, dass ich dem tanken nun garnichts mehr abgewinnen konnte] und mit erreichen level 70 dann direkt als heiler. eine sehr lustige erfahrung, morgens noch 70er dd und abends dann in kara als heiler dabei sein. ich war an dem abend sicher nicht der beste heiler, aber immerhin hat es mich in der entscheidung gestärkt heiler zu bleiben.

warum heisst er heute neun und nicht ninè? man ist mit seinen gildenkollegen im ts und immer wenn die den namen des druiden ausgesprochen haben wurde diese wie das englische nine betont. irgendwann dachte ich mir dann ok, dann wird er halt die neun sein, schwupps war die namensänderung durch und neun geboren.


Content Protected Using Blog Protector Plugin By: Make Money.